MY LABSHOP

​METAFECTENE PRO

​METAFECTENE PRO
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.
  • (Klicken für mehr Informationen)
  • pdf_preview
 
Bestell-Nr.: T04050 Preis: Login Haben Sie Fragen ? Rufen Sie 0043 (01) 244 28 55 oder senden Sie ein mail !
Ein hochentwickeltes Transfektionsreagenz für Säugerzellen 

HIGHLIGHTS:
Geeignet für die Transfektion mit DNA, mRNA, siRNA und miRNA sowie Cotransfektion von DNA und RNA
Minimierte toxische Effekte
Optimierte Transfektionsraten
Keine Seruminhibition
Umfangreiche Bibliothek an Anwendungsberichten
Vielzahl an Literaturstellen in der Fachliteratur

METAFECTENE® PRO ist ein auf Liposomen basierendes Transfektionsreagenz, das aus einem Gemisch von polykationischen und neutralen Lipiden besteht. Es stellt eine Weiterentwicklung des Reagenzes METAFECTENE® dar. Durch strukturelle Änderungen der zugrunde liegenden kationischen Lipide, konnte die Effizienz erhöht und die Cytotoxizität weiter erniedrigt werden.

Niedrige Cytotoxizität und fehlende Seruminhibition ermöglichen ein breit gefächertes Anwendungsspektrum. Metafectene® Pro ist geeignet für die transiente und stabile Transfektion von Säugerzelllinien als auch primären Zellen mit DNA (Plasmide, Bacmide), RNA (mRNA, miRNA und siRNA) und modifizierten Nukleinsäuren (Antisense Oligonukleotide). Als Anwendungsbereiche sind besonders die Produktion von Proteinen, Antikörpern und Viren (z.B. Adenoviren, AAV, Lentiviren), Kotransfektionen verschiedener Nukleinsäuren, Genome Editing (z.B. CRISPR/Cas9, CRISPR/Cpf1) und Gene Silencing (Gene knockdown) zu nennen.

Vergleich von METAFECTENE® PRO mit einem anderen kommerziell erhältlichen Transfektionsreagenz (L2k) für die Transfektion von pCMV-Luc unter jeweils optimierten Bedingungen
Siehe Bild 1 (Comparison of L2k and METAFECTENE Pro)
mehr